Winter-Jacke für Janne

Der kleine Neffe von meinem Freund sollte eine schöne Jacke für den Winter bekommen. Da der kleine, schon ein recht großer ist, kam der Wunsch nach einer selbstgenähten Jacke auf.

Der schöne Außenstoff Softshell „Jeans und Anker“ von Stoff&Liebe war mir vor längerem schon ins Auge gefallen. Dazu einen kuscheligen Sweat als Innenstoff und dazu passende Bündchen, Reißverschluß, Gummi und Stopper waren schnell gefunden (wie immer über Michas Stoffecke). Als Schnitt habe ich mich für die Herbstjacke Nr. 38 von Lillesol entschieden.

In der Basis ist es eine 86 mit Anpassungen am Armausschnitt zur 92. Ich habe die feritge Jacke meinem Raben angezogen und kann sagen, die Jacke wird länger passen (sie trägt inzwischen 104, die Jacke ging noch zu, die Ärmel waren etwas kurz).

Ich habe eine Reißverschlußgarage aus Bündchenstoff mitvernäht und die Ösenlöcher mit SnapPapp verstärkt.

Ich hoffe, die Jacke gefällt dem kleinen großen Janne ebenfalls!

Ohne es zu wollen, habe ich beim Jacken-sew-along mitgemacht, natürlich ohne regelmäßigen Post. Ich hatte anfangs noch überlegt mich der Terminreihe zu unterwerfen, aber mich wegen diverser anderer Termine, welche zum Näh-Verzug hätten führen können, dagegeben entschieden. Und nun bin ich sogar schneller fertig!

2 Kommentare:

  1. WOW! Das ist eine traumhafte Jacke. Kompliment!
    Ich bin auch ganz begeistert vom Stoff…wenn ich nicht auch mal schwach werde.

    Beste Grüße
    NEstHerZ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.